PAT VOX – Silence

16. – 25. März 2018

Eröffnung am Freitag den 16. März ab 18 Uhr

Die Ausstellung „Silence“ zeigt Szenen der vergangenen 15 Jahren, die der Künstler mit 6 verschiedenen Kameras in Berlin eingefangen hat. Fotografie ist für ihn Innehalten; Ein Blick auf Schönes, Kurioses, Lustiges oder gar Schockierendes. PAT VOX, der viel im Ausland fotografiert hat, widmet diese Ausstellung Berlin.
Öffnungszeiten: Sonntag 14:00 – 18:00 + n.V. (+49173/1370449)

4 Kommentare

  1. Hey Pat, deine Fotoaustellung hat uns nachhaltig beschaeftigt. Wir sind inspiriert und wandeln auf deinen Pfaden. Jetzt fragen wir uns allerdings, wo die Schorle, die wir dir gerade eingeschenkt haben, ausgetrunken wurde. Bis sehr bald. Wir freuen uns, mit deinen Bildern gereist zu sein. Viele Gruesse aus dem Tannenwald.
    D. und P.

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo zämme! Schorle? Habe ich da was verpasst? Meinen Fotos wurde kein Wasser beigemischt. Ich reise auch noch stehts mit der Ausstellung und habe sogar Anfragen aus dem Ausland, repektive Käufer*innen. Irgendwie wollte ich schon immer wieder selbständiger werden und nicht mehr so vom Yankee-Dollar abhängig sein. Schön auch, dass ihr aus eurem Pijama-Traum rausgekommen seit und mich besucht habt. Der Vino Verde war auch megalekker! Merci

    Gefällt mir

leave us a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s